Shop Club Salons

Oh Schreck das Haar ist weg, …

… oder der wundervolle Weg zu neuem Haar.

Aber fangen wir doch von vorne an.

Durch ein dummes Missgeschick wurden Katarinas Haare gekillt. Eine Blondierung die daneben ging, „verbrannte“ große Teile ihres Haupthaares am Hinterkopf.

Guter Rat ist teuer, Kurzhaarschnitt? Bitte nicht. GL Apps sind die Lösung und der Erfolg einfach Spitze. Die kurze Bildstrecke gibt Einblick, wie Katarinas Haar durch Gina vom Studio M184 zu neuem Leben erweckt wird.

Heute ist mein Rettungstag! Ich zähle auf GL Apps, weil meine Haare nach einer Blondierungskatastrophe am Hinterkopf „verbrannt“ wurden. Die Tragödie: der komplette Hinterkopf-Bereich ist auf etwa 5cm Länge abgebrochen und ich habe tatsächlich eine blonde „Glatze“ in Kombination zu meinen schulterlangen Haaren.

… und das ist ein kleiner Ausschnitt der – im wahrsten Sinne des Wortes – blanken Wahrheit. Abgebrochenes Haar am Hinterkopf nach Blondierung…. not very nice.

Auch von vorne nicht sehr attraktiv. Durch den Glatzenlook am Hinterkopf hängt das restliche Haar arm und ohne Fülle. Die Spitzen sehen überall aus, als hätten hungrige Mäuse daran geknappert.

Als erstes muss das Haar farblich perfektioniert werden. Also ab zur Coloristin, die 100.000 feine Strähnchen macht, um einen schonenden, edlen Blondlook vom Ansatz bis zu den Spitzen zu erreichen.

Wenn die Farbe perfekt ist, wird die ideale GL Apps Farbe ausgewählt. GL Apps Fachfrau Gina hält Sie gleich zu meinem Haar; schon jetzt sieht meine haarige Welt um einiges besser aus.

Meine originale Haarlänge, die Haare sind also nun gefärbt, getrocknet, geschnitten und geglättet: Das ist die perfekte Basis für das Anbringen der einzelnen GL Apps Strähnchen. Jetzt wird`s spannend!

Streifen für Streifen wird mein Brandunfall-Haar jetzt wieder reparriert. Unfassbar: die Klebestellen von GL Apps sind völlig transparent, kleine unsichtbare Helferlein, die man mit freiem Auge nicht wahrnimmt. Die Klebeprozedur geschieht in Lichtgeschwindigkeit. Kleben und Schneiden dauert insgesamt etwa 35 Minuten!

Ein Wunder ist geschehen: Das Resultat ist zu sehen. Der „Zaubertrick“ – 25 GL Apps (Streifen) haben den Blondier-Unfall wieder gut gemacht!

Mein Happy Hair sagt: Danke Great Lengths! Danke Gina!

Fotostrecke auf der Seite des Partnersalons „Studio M184

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Sicherheitsfrage* Bitte Rechnung mit den Eingabefeld lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.