Shop Club Salons

LaFee: Big thank you to Great Lengths i love my new Hair

„I love my new Hair“ könnte ein neuer Songtitel für Tina LaFee werden!

LaFee, die Ihre Karriere schon in jungen Jahren gestartet hat und schon mit im Alter von zehn Jahren vor der Kamera stand hatte schon einige Typveränderungen. Zwischen 2007 und 2008 erhielt sie drei Echo-Auszeichnungen (zweimal beste Künstlerin National Pop und einmal Bester Newcomer National) und ausserdem auch noch weitere Awards, wie 2007 den Jetix-Award in der Kategroie „Heißeste Sängerin“. Nach dem Auftritt beim „Schau-nicht-weg“-Open-air am Brandeburger Tor im August 2007 und Ihrem Studioalbum „Ring frei“ (2009) kehrte sie nach einer Auszeit im Mai 2011 mit Ihrer Single „Ich bin“ im blonden Afro-Look zurück. Danach war sie im Fernsehen aktiv und steuerte sogar einem Kino-Titelsong zu „Hanni & Nanni 2“ bei.

In der September Ausgabe 2012 war sie mit einer Aktfotostrecke auch im deutschen Playboy zu sehen.

Ende Juli war die Sängerin bei Monika Walch in Traunreut zu Gast. Auf Facebook hat sie Ihrer Freude gleich in mehreren Postings Ausdruck verliehen:

Nachdem sie schon tags darauf für eine neue Juwelen-Seris vor der Kamera stand, dürfen wir gespannt sein, wo die Tina LaFee mit ihren Locken in nächster Zeit zu sehen sein wird!

 

UPDATE: Flechtfrisuren sind ja immer wieder ein Renner, so auch bei La Fee

Eine Antwort to “LaFee: Big thank you to Great Lengths i love my new Hair

  • Xenia Miaris
    4 Jahren ago

    Meine Tochter war früher großer LaFee Fan. Wir haben auf den Autofahrten ihre CD`s gehört.

    Heute höre ich sie noch richtig gerne und ich muss sagen, dass ihr die Haare richtig toll stehen. So tolle Haare gibt es nur mit Great Lenghts – wenn man sie wachsen lassen muss.

    Drücke allen die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Sicherheitsfrage* Bitte Rechnung mit den Eingabefeld lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.