Shop Club Salons

Kampagnen-Shooting 2016

Rom, Berlin, Paris oder gar Miami?

Nein, das beschauliche Städtchen Feldbach in der Südoststeiermark war wieder Mittelpunkt für das Great Lengths Kampagnen-Shooting 2016. Unsere kreative Seele Charlie Schöberl hatte sich schon monatelang den Kopf zerbrochen und nach vielen Diskussionen mit allen Beteiligten und verworfenen Ideen haben wir uns dieses Mal für eine sehr ungewöhnliche Location entschieden: „Die Fabrik“. Die raue und kalte Location sollte unsere GREAT WOMEN so richtig ins Zentrum rücken. Mit Fokus auf die schönen Great Lengths Frisuren, wieder von Dieter Ferschinger und seinem Team gezaubert, und tollen Model-Charaktere haben wir uns nach langem Hin und Her dazu entschlossen, dass es wenig Ablenkung geben soll. Mit großem technischen Aufwand und grandiosem Können hat die Fotografin Julia Saller (sie hat bereits 2012 die GL Apps Kampagne für uns fotografiert) und ihren beiden Lichttechnikern Florian Harrer und Chris Reger die Models Djamila, Kat, Natalia und Tamara inszeniert. Unser Ziel: eine moderne und zeitgemäße Inszenierung von großartigen Frauen und großartigen Frisuren.

Great Women with Great Lengths. Noch möchten wir nicht viel verraten. Schließlich soll damit ja ein ganzes Lookbook gefüllt werden und doch hat Julia Saller einen Rekord gebrochen. Noch nie hatten wir über 6.400 Bilder zur Auswahl von einem Shooting. Auch jeder noch so kleine Sideshot wurde aufwendigst technisch inszeniert. Da stellt sich dann die Frage ob wir die sexy-schwarz-weiss pictures auch groß im Buch bringen werden. Schon zum Teil sehr gewagt … Auf der anderen Seite, wer Schlechtes denkt ist selbst schuld. Denn schließlich entscheidet die Frau von heute selbst, wie sie wirken will und das ist selbstbewußt, frei, modisch, sexy, cool …

Great Lengths will mit den Bildern Friseure und Endverbraucherinnen ansprechen. Deshalb haben wir uns dieses Mal ganz bewusst für kürzere Längen entschieden und Volumen und Farbeffekte groß geschrieben. Mit lässigen Aufsteckfrisuren wollen wir wieder aufklären, dass man gerade mit Haarverlängerung wunderbar aufstecken kann. Keine Sorge, auch die Verlängerung kommt nicht zu kurz. Es gibt wieder traumhafte Looks.

Das gesamte Team, und das waren nicht weniger als 17 Personen, hat in den 5 Tagen fantastisch, länderübergreifend zusammengearbeitet. Ein herzliches Dankeschön an:

Julia Saller, Anita Schöberl, Dieter Ferschinger, Lili Korac, Lothar Schmitz, Alexandra Rainer, Sabine Galler, Joachim Haschek, Teena Denzinger, Alexandra Batke, Kai Kilian, Chris Reger, Florian Harrer, Florian Huber, Andreas Stern, Rainer Böhm and to the fantastic models Djamila del Pino, Kat Cordts, Natalia Watroba, Tamara Busch.

Wir freuen uns auf die neuen Bilder und hoffen sehr, dass sie gefallen.

Glg. Anita

Anita Lafer, Signatur Anita Lafer, Geschäftsführerin aus Leidenschaft

PS: Ein Riesen-Danke an das Gasthaus Pfeiler (hotel-seminar-restaurant.at) in Feldbach für die sensationelle, frische und ausgezeichnete Verpflegung und Übernachtungsmöglichkeit (inkl. Tequila-Party:-), special thanks to Joe für die tollen Taxi-Dienste.

Eine Antwort to “Kampagnen-Shooting 2016

  • Das sieht ja extrem professionell aus. Würde ich so gerne auch machen, kann es leider nicht auf Grund meiner Behinderung.

    eure Paige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Sicherheitsfrage* Bitte Rechnung mit den Eingabefeld lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.