Shop Club Salons

G2 = Behind the Scenes, Look 4


Wenn an sonnigen Herbsttagen die Blätter von den Bäumen fallen, dann verändern sich deren Farben im Flug. Je nach Perspektive bedienen sie sich dabei einer ganzen Palette von Nuancen. Unser vierter Look macht es diesem fantastischen Naturschauspiel gleich.

Hier wird auf braune und kupfrige Farben gesetzt. Obwohl warme und kalte Töne verwendet werden, entwickelt sich eine absolut natürlich wirkende Komposition. Sieht man genauer hin, lässt sich freilich auch ein gewisser Glamour erkennen. Wie bei den fliegenden Blättern rücken je nach Blickwinkel unterschiedliche Farben in den Vordergrund.
Bewusst wurden GL PRE-BONDED Extensions mit helleren Farbtönen gewählt, weil sich damit das gewünschte Farbergebnis leichter erreichen lässt. Im unteren Bereich sind es Extensions in einer größeren Farbvielfalt, um mehr Struktur zu schaffen. Im oberen Bereich verwendet Mario – entsprechend der Farbe des Eigenhaares – ein warmes, helles Blond, um natürliche und gleichmäßige Übergänge zwischen Eigenhaar und Extensions zu ermöglichen.

Mario: „Ich verwende in den Passés unterschiedliche Farben, so erreiche ich diesen faszinierenden Changier-Effekt.“
STRÄHNEN: 150 GL Pre-Bonded Standard + 50 GL Pre-Bonded Mini
FARBEN: Rooted 03-84, Rooted 64-61, 71 und 72
in Two-Tone gemischt, Braun Rose
LÄNGEN: 40, 45 und 50 cm

Alle Looks von G2 und detaillierte Info zu den verwendeten Strähnen und Farben gibt’s übrigens auf unserer Website:

Hairstylist Mario Gutman:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Sicherheitsfrage* Bitte Rechnung mit den Eingabefeld lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.