Einfacher Fischgrätenzopf für den Alltag (© Great Lengths)
Eleganter Dutt mit Flechtereien verfeinert (© Great Lengths)
Flechten bei Kurzhaarfrisur (© Great Lengths)
Tolle Flechtfrisur für besondere Anlässe (© Great Lengths)

Party After Work (© Great Lengths)

Edler Dutt fürs Büro oder für die Party danach

Eine sowohl büro- als auch partytaugliche Frisur. Tagsüber, während der Arbeit, seriös und elegant - abends ein echter Hingucker auf der Tanzfläche. Aufwendige Flechtkunst auf dem Vorderkopf trifft klassischen Dutt auf dem Hinterkopf. So einfach gehts:

  • SCHRITT 1 Partie am Vorderkopf abtrennen


  • SCHRITT 2 Haare am Hinterkopf zu einem Pferdeschwanz zusammennehmen


  • SCHRITT 3 Den Pferdeschwanz zu einem Dutt stecken


  • SCHRITT 4 Vom linken Ohr zum rechten Ohr gerade flechten, dabei immer wieder neue Strähnen miteinarbeiten

Einfacher Fischgrätenzopf für jede Gelegenheit

Romantisch verspielt darf die Frisur fürs erste Date sein. Die Haare am Hinterkopf auftoupiert und seitlich zu einem lockeren Fischgrätenzopf geflochten: So wirkt dieses Styling bezaubernd mädchenhaft.

  • SCHRITT 1 Einen Seitenscheitel ziehen


  • SCHRITT 2 Haare am Hinterkopf toupieren


  • SCHRITT 3 Haare seitlich in Fischgräten-Technik flechten


  • SCHRITT 4 Einzelne Strähnen leicht herauszupfen


Love, Sweet Love (© Great Lengths)

Flip Out (© Great Lengths)

Feine Flechteinheiten für eine flippige Kurzhaarfrisur

Im Alltag können schon kleine Akzente im Haar dem Look das ganz besondere Etwas verleihen. Vor allem kurze Haare bekommen durch Flechtelemente einen frechen Touch.

  • SCHRITT 1 Einen Seitenscheitel ziehen

  • SCHRITT 2 Seitenpartie in zwei gleichmäßige Teile aufteilen

  • SCHRITT 3 Obere Flechtreihe eng flechten und am Hinterkopf fixieren

  • SCHRITT 4 Untere Flechtreihe eng flechten und am Hinterkopf fixieren

Wunderschönes Styling für besondere Anlässe

Hochzeiten, Bälle oder sonstige ganz besondere Anlässe eignen sich wunderbar dazu, Frisur und Styling gekonnt in Szene zu setzen. Seitlich eingeflochten und mit kleinen Steinchen und Perlen verziert, wirkt die Frisur im Zusammespiel mit der wallenden Lockenmähne extravagant.

  • SCHRITT 1 Seitenscheitel ziehen

  • SCHRITT 2 Haare am Hinterkopf auftoupieren

  • SCHRITT 3 Von der Schläfe am Haaransatz hinab einflechten und die Spitzen am Hinterkopf fixieren

  • SCHRITT 4 Flechtwerk mit Glitzersteinen und Perlen verzieren


Lady Chic (© Great Lengths)

 MENÜ