Vorraussetzungen (© Great Lengths)

Voraussetzungen, Mehrfachanwendung

Welche Mindestlänge muss mein Haar haben, damit eine Verlängerung funktioniert?
Ab einer Länge von 8 – 10 cm kann eine Verdoppelung der Haarlänge oder mehr Volumen erreicht werden. Ist das Eigenhaar schulterlang, kann es beliebig verlängert werden.

Bei sehr feinem Haar, erkenne ich da das Fremdhaar?
Nein, denn für diesen Fall haben wir Feinsträhnen in unserem Programm. Diese sind preislich nicht teurer als die Standardsträhnen. Ihr Great Lengths Partnersalon berät Sie hierbei gerne.

Sind die Haare bei Schwangerschaft schädlich?
Nein, in keinster Weise, die Extensions bestehen aus qualitativ hochwertigem indischen Haar, das in der Struktur dem europäischen Haar am ähnlichsten ist. Auch eine Entfernung der Extension in der Schwangerschaft ist keinesfalls schädlich.

Zu beachten ist lediglich, dass während einer Schwangerschaft oder Stillzeit aufgrund hormoneller Schwankungen es verstärkt zu Haarausfall kommen kann. Ist dies der Fall, müssen die Extensions entfernt werden, da das Eigenhaar das Gewicht aufgrund des hormonellen Haarausfalles nicht tragen kann.

Fühlt man die Haarverbindungen?
Dank MULTISONIC sind die Verbindungen noch flacher. Zu Fühlen sind die Verbindungen lediglich beim durch die Haare fahren.

Zum dritten Mal Haarverlängerung, geht denn das?
Selbstverständlich können Sie sich wieder Extensions einarbeiten lassen, denn es ist nicht schädlich.


Great Woman sind betörend stark! (© Great Lengths)

Mit Naturwellen Extensions ist das möglich?
Unsere Extensions haben grundsätzlich eine leichte Naturwelle, der Friseur kann die Haare mit der leichten Naturwelle bestellen, jedoch auch geglättet oder gewellt.

Haarverlängerung nach Krankheit
Wir empfehlen prinzipiell bei hormonellem oder auch kranheitsbedingtem Haarausfall nicht sofort nach Eintritt der Besserung eine Verlängerung / Verdichtung durchzuführen.
Sie sollten Ihrem Haar genügend Zeit geben, um sich zu erholen und die Haarwurzeln zu stärken. Wir empfehlen anschließend ein paar Probesträhnen zu tragen, um zu sehen wie Ihr Haar darauf reagiert.


 MENÜ