Facebookgewinnerin Emily (© Great Lengths)

Emily vermisst das Gefühl prachtvoll wallender Haare

Nachem sie sich vor Jahren von ihrer Mähne getrennt hatte, wollen ihre Haare einfach nicht mehr wachsen. Sie informiert sich über Great Lengths Extensions und stößt dabei auf das Facebook-Gewinnspiel und gewinnt tatsächlich ein Umstyling von Great Lengths.
Selbst immer den Berufswunsch Visagistin gehegt, begibt sich Emily gern in die erfahrenen Hände von Angelina Walch bei VISAGE-HAAR-DESIGN in München. Passend zu Emily´s Typ und Naturhaar entscheidet sich die Stylistin für 200 Flowsträhnen in 45er Länge in verschiedenen Brauntönen. Damit auch beim Tragen von Hochsteckfrisuren die Bondings nahezu unsichtbar sind, verwendet sie die Hollywoodmethode.
Ein professionelles Make-up vervollständigt den Look und unterstreicht Emily's Verwandlung und die Wirkung ihrer Mähne. Mit der richtigen Pflege kann Emily sich bis zu sechs Monaten darüber freuen. Wie sich meine Haare anfühlen, ist grandios! ist ihr Statement dazu.


Das Interview mit Facebook-Gewinnerin Emily nach dem Umstyling

Warum hast du dich beim Facebook-Gewinnspiel beworben?
// Ich habe schon länger den Wunsch nach langen, schönen Haaren. Im Internet habe ich mich über Great-Lengths-Extensions informiert und mir dann auch die Facebook-Seite angeschaut. Dort bin ich auf das Gewinnspiel gestoßen und dachte mir, ich versuche mein Glück.
Gibt es Trends im Bereich Haare und Beauty, die du verfolgst?
// Im Bereich Haare probiere ich gerne angesagte Flecht-Frisuren aus. Die aktuellen Trends verfolge ich im Internet und in Zeitschriften. Auch das Thema Make-up ist sehr wichtig für mich.
Trends wie Contouring und gepflegte Nägel interessieren mich.
Wie trägst du deine Haare am liebsten?
// Am liebsten trage ich meine Haare offen. Besonders schön finde ich sie, wenn ich sie mit dem Lockenstab style.
Was macht für dich einen perfekten Look aus?
// Der perfekte Look ist für mich, wenn alle Details aufeinander
abgestimmt sind. Angefangen bei den Haaren bis zu meiner Kleidung. Bei verspielten Looks trage ich die Haare gerne lockig. Wenn es mal etwas rockiger wird, habe ich sie am liebsten glatt.
Angenommen, du könntest Haare wie ein Star haben – für wen würdest du dich entscheiden?
// Für eine Mähne, wie Beyoncé sie hat, würde ich mich sofort entscheiden.
Hast du dich bereits vorher mit dem Thema Extensions und Great Lengths beschäftigt?
// Da ich schon länger über Extensions nachdenke, habe ich mich schon oft über alle Arten und Möglichkeiten informiert, die es diesbezüglich gibt. Great-Lengths-Extensions sprechen mich am meisten an, da man auch auf der Homepage viel über Herkunft und Verarbeitung der Haare erfährt. Das spricht für eine gute Qualität.
Auf welche Beauty-Treatments kannst du nicht verzichten?
// Auf mein Haaröl. Aber auch ohne Mascara geht bei mir nichts.
Wie experimentierfreudig bist du, bezogen auf deine Haare?
// Extrem experimentierfreudig. Von Schwarz über Rot bis Blond und Dauerwelle habe ich schon alles probiert.
Worauf hast du dich nach dem Umstyling am meisten gefreut?
// Auf das Gefühl, wie mir die Haare über die Schultern fallen. Und natürlich auf mein Spiegelbild.


Das Ergebnis eines Great Lengths Umstylings (© Great Lengths)

 MENÜ