Umstyling für Susi (© Great Lengths)

Mit Glück zur Typveränderung

Susi Fabian gewann unverhofft ein Umstyling bei einer Verlosung in der „Steirerin“ und konnte dadurch endlich ihrem Vorbild in Sachen Haare, Eva Longoria, nacheifern.
Als Kind hatte sie ganz lange Haare bis zur Hüfte, aber das ist schon so lange her, dass sie gar nicht mehr wusste, wie sich das
anfühlt und fraglich ob ihr das überhaupt steht. Dass es ihr steht, beweisen die Bilder mit ihrer neuen Mähne, die ihr Christoph Skoff von der Haarmanufaktur Graz gezaubert hat.

Das Interview mit Susi nach dem Umstyling

Gibt es Trends im Bereich Haare und Beauty, die Sie verfolgen?
// Ich lese zwar gern Zeitschriften – bin aber in Bezug auf Mode und Beauty nicht so versiert. Meine beste Freundin hat einige Beauty-Blogs abonniert und berät mich dann beim Shoppen.
Wie tragen Sie Ihre Haare am liebsten?
// Bis jetzt habe ich meine Haare meist knapp schulterlang und eigentlich immer offen getragen. Ich finde, dass mir das am besten steht.
Was war der verrückteste Look, den Sie je getragen haben?
// Ich hatte als Kind ganz lange Haare und abstehende Ohren. Mit 14 Jahren unterzog ich mich einer OP und danach war ich so stolz auf meine Ohren, dass ich mir meine hüftlangen Haare ganz kurz abschneiden ließ – das war bisher mein verrücktester Look.
Wie würden Sie Ihre Haare vor dem Umstyling beschreiben?
// Wie viele andere Frauen habe ich seit jeher sehr feines Haar und nur wenig Volumen.
Haben Sie sich bereits vorher mit dem Thema Extensions und Great Lengths beschäftigt?
// Als Frau kennt man natürlich Great Lengths. Es war für mich persönlich aber nie ein Thema, da ich nicht wusste, ob mir lange Haare stehen.
Was macht für Sie einen perfekten Look aus?
// Da muss ich gar nicht lange überlegen: Wenn man sich wohlfühlt und das nach außen ausstrahlt!
Schauen wir auf die Stars und Sternchen: Haben Sie ein haariges Vorbild?
// Auch hier fällt mir die Antwort leicht, denn schon seit Jahren bewundere ich die Hollywood-Schauspielerin Eva Longoria.
Auf welche Beauty-Treatments können Sie nicht verzichten?
// Ohne Wimperntusche gehe ich nicht aus dem Haus.
Worauf haben Sie sich nach dem Umstyling am meisten gefreut?
// Auf die Reaktionen von Familie und Freunden.

mehr dazu im CHANGES >>


Gewinnerin Susi mit ihrer Traummähne (© Great Lengths)

 MENÜ